Das hat der Florian gut gemacht!

Sein "Integrationsteam" gewann das (Kleinfeld, 6:6) Fußballturnier am letzten Samstag.

 

Mit Siegen gegen die "Kampftrinker04" (2:0), die "Kicker" (4:1), die "Bolzplatzkrieger" (1:0) und ein Unentschieden gegen den "BV Hausheim" (0:0) wurde der Grundstein des Turniersiegs gelegt.

 

Da störte auch nicht die einige Niederlage gegen den "FC Pfostenknaller" (0:2).

 

Florian Uebelhör, der Coach und Betreuer der Sengenthaler Integrationsgruppe kann sehr Stolz sein über das fußballerische und taktische Können seiner Truppe.

 

Die Syrer, Afghanen und Iraker nahmen mit stolzer Brust den Siegerpokal entgegen.

Ein gelungener Tag in Sengenthal im Sinne der Integration. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0