Neumarkter Firmenlauf 2016

Am Donnerstag, den 21. Juli 2016 fand in Neumarkt der 7. Fischer Automobile Firmenlauf statt.

 

Wilhelm Müller, Sportkoordinator der Flüchtlingshilfe Neumarkt und von Chancen statt Grenzen, hatte Flüchtlingen die Teilnahme ohne Startgebühren ermöglicht - durch Sponsoring von Herrn Fischer und der Firma Fischer Automobile.

Am Start waren insgesamt 1.416 Teilnehmer von 97 Firmen. Trotz des erst kurz vorher beendeten Ramadan kamen immerhin 15 Flüchtlinge an den Start UND erliefen für Chancen statt Grenzen  – sage und schreibe – den  8. Platz (von 97)!

Danke allen Läufern, besondere Gratulation an den superflotten Ahmad Sheakh Sidi, der auf dem 8. Platz (von ca. 1700) landete - und das, obwohl er sich verlaufen hatte, wie er sagte!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0